‚Critical Zone‘ beim Steam-Spiele-Festival

Vom 3. Februar bis 9. Februar 2021 findet wieder das Steam-Spiele-Festival statt, auf dem bald erscheinende Spiele vorgestellt werden. Neben einer Demo gibt es Livestreams und Entwicklerchats.

Auch Critical Zone ist mit einer spielbaren Vorab-Version dabei.

Die kostenlose Demo ist auf der Shopseite des Spiels bei Steam zu finden:

https://store.steampowered.com/app/1362400/Critical_Zone/

Critical Zone ist ein Couch-Brawler in dem 4 Spieler in die Rolle eines Machthabers schlüpfen, um die Kontrolle über einen Planeten an sich zu reißen. Dabei müssen allerdings die Mitstreiter den Planeten verlassen – auf die eine oder andere Weise.

Neues Projekt: Ninstar

Wir freuen uns, ein weiteres Kooperations-Projekt ankündigen zu dürfen: Einen 2D-Brawler mit dem Titel “Ninstar”, der klassische Brawl-Action mit der Treffsicherheit von Shootern kombiniert. Die Spieler müssen hierbei Wurfsterne werfen, um ihre Gegner zu besiegen. Doch die Mechanik hat eine Tücke: Die Sterne müssen wieder aufgesammelt werden!

Das Spiel wird einen Einzelspielermodus und mehrere Mehrspielermodi beinhalten, die sowohl lokal als auch online gespielt werden können. Der Titel wird auf PC und Konsolen als Download erscheinen. Weitere Details zu den Onlinemodi werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Ninstar entstammt einer Idee von Kim Seitner, einem visionären Entwickler, der gemeinsam mit uns alle Versionen des Spieles entwickeln und veröffentlichen wird. Die Titel werden auf allen Plattformen simultan erscheinen. Das Release-Fenster ist hierbei Winter 2018/2019.