Neuer Name, neues Aussehen

Pünktlich zum Jahreswechsel fanden bei uns einige weitreichende Veränderungen statt: Noch im Dezember haben wir unser neues Büro in der Bahnhofstraße 29 in Ludwigsburg bezogen.

Dies haben wir zum Anlass genommen, auch unseren Firmennamen etwas zu verschlanken: Aus „KORION Simulation & Assisitive Technology GmbH“ wird „KORION Interactive“. Auch das etwas in die Jahre gekommene Firmenlogo wurde durch eine moderne, vereinfachte Version ersetzt.

Zu guter Letzt haben wir unserer Webseite ein längst verdientes Update gegönnt – diese präsentiert sich nun ebenfalls in neuem Gewand.

Neues Projekt: Ninstar

Wir freuen uns, ein weiteres Kooperations-Projekt ankündigen zu dürfen: Einen 2D-Brawler mit dem Titel “Ninstar”, der klassische Brawl-Action mit der Treffsicherheit von Shootern kombiniert. Die Spieler müssen hierbei Wurfsterne werfen, um ihre Gegner zu besiegen. Doch die Mechanik hat eine Tücke: Die Sterne müssen wieder aufgesammelt werden!

Das Spiel wird einen Einzelspielermodus und mehrere Mehrspielermodi beinhalten, die sowohl lokal als auch online gespielt werden können. Der Titel wird auf PC und Konsolen als Download erscheinen. Weitere Details zu den Onlinemodi werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Ninstar entstammt einer Idee von Kim Seitner, einem visionären Entwickler, der gemeinsam mit uns alle Versionen des Spieles entwickeln und veröffentlichen wird. Die Titel werden auf allen Plattformen simultan erscheinen. Das Release-Fenster ist hierbei Winter 2018/2019.

Neues Lernspiel „Wizadora“ für Planet Schule

Für Planet Schule entwickelt die Korion derzeit das Englisch-Lernspiel „Wizadora“, von dem nun die erste Episode erschienen ist.

„Wizadora“ ist kostenlos als Online-Anwendung direkt über den Browser, auf Android- und iOS-Geräten, sowie als Downloadversion für den PC spielbar. Der Spielstand wird dabei über alle Plattformen hinweg synchronisiert und ist so von überall aus abrufbar.

wizadora.de

Wir sind ab sofort zertifizierter Xbox & Playstation-Entwickler

Wir entwickeln schon lange eine Reihe von Anwendungen für verschiedene Plattformen, wie zum Beispiel für PC/Web, Android oder iOS. Nun machen wir uns auf zu neuen Ufern und entwickeln ab sofort auch für Microsoft Xbox und Sony Playstation.

Für diese Plattformen werden daher wir in Kürze auch neue Projekte ankündigen.

Nelly Fee: Minispiele veröffentlicht

NFC_Mini_Header_01

Mit der Spielesammlung Nelly Fee Minispiele geht der Spaß mit der kleinen zupackenden Fee weiter. In drei unterhaltsamen Spielen können Kinder mit Nelly puzzeln, Memory spielen und malen. Das bringt nicht nur viel Spaß – die Spieler fördern auch Kreativität, Gedächtnis und motorische Fähigkeiten. Nelly Fee ist natürlich auch mit von der Partie, und begleitet freundlich und zupackend durch alle drei Spiele.

Nelly Fee: Minispiele  umfasst:

  • 3 Spiele in einer Sammlung
  • Buntes Memory mit 20 freundlichen Tieren und hübschen Animationen
  • 18 Puzzles mit fröhlichen Bildern und variablem Schwierigkeitsgrad
  • Malbuch mit 21 Motiven zum selbst kreativ werden
  • Mit Erinnerungswert: Schnappschüsse des Malbuches halten die Bilder für die Galerie fest!
  • Nelly Fee als lebhafte Begleiterin

Nelly Fee: Minispiele ist der dritte Teil der Nelly Fee Serie. Die App für iOS und Android Geräte ist seit dem 03.02.2016 erhältlich im AppStore und auf Google Play.

zur Nelly-Fee Website: www.nelly-fee.de

App_Store_Badge_US-UK_135x40

Google-Play-Badge[easy-fb-like-box url=“https://www.facebook.com/nellyfairy“ width=“400″ height=“100″ theme=“dark“ faces=“true“ header=“false“ posts=“false“ border=“false“]