Alien Escape

Systemausfall!

Der Treibstoff ist leer!
Timmy und seine Alientruppe stürzen mit ihrem Ufo ab und landen auf einem unbekannten Planeten. Bei einer naheliegenden Burg suchen sie Hilfe…
Doch zu ihrem Pech werden sie dort gefangen genommen und müssen schwerste Arbeit leisten.
Das wollen sie sich nicht gefallen lassen und beschließen aus der Festung auszubrechen.

In dem Puzzle-Plattformer-Abenteuer versucht Timmy, mithilfe seiner Fähigkeit die Gravitationskraft zu beeinflussen, aus dem grauenhaften Schloss zu entkommen, seine Freunde zu retten und das Böse zu besiegen.

Features:
– Über 70 Level Rätselspaß
– Spiele auf der Flucht neue Charaktere frei
– Besondere Ingame Überraschungen, wenn du 100% erreichst
– Innovatives Gameplay und Rätseldesign
– Spielspaß für Jung bis Alt

1917 – The Alien Invasion DX

Bullet Hell

Arcade-Action hat einen neuen Namen: 1917 – The Alien Invasion. Shoot-em-Up und Memorization-Shooter verschmelzen zu einer Einheit.
Sie übernehmen die Rolle von Dr. Brunhild Stahlmüller, der herausragendsten Waffenforscherin ihrer Zeit. Mit außerirdischer Waffentechnologie schuf sie aus einem “Fokker Dr.1” Dreidecker, dem Flugzeug des Roten Barons, ein fliegendes Monster aus Rache und Stahl. Es ist nun der Raumdecker “Roter Belzebub” und mit seinen neuen Waffen beginnt Stahlmüller einen rasenden Angriffskrieg gegen die außerirdischen Invasoren, um die gepeinigte Menschheit zu verteidigen.

Ninstar

Multiplayer-Brawl

“Ninstar” kombiniert Brawler und Shooter-Action : Die Spieler bewerfen sich gegenseitig mit Wurfsternen. Doch die Mechanik hat eine Tücke: Die Sterne müssen auch wieder aufgesammelt werden!

Das Spiel wird einen Einzelspielermodus und mehrere Mehrspielermodi beinhalten, die sowohl lokal als auch online gespielt werden können. Der Titel wird auf PC und Konsolen erscheinen.

Ninstar entstammt einer Idee von Kim Seitner, einem visionären Entwickler, der gemeinsam mit uns alle Versionen des Spieles entwickeln und veröffentlichen wird.