Begreifbare Interaktion – Video Prototyp

Gemeinsam mit dem Institut für Visualisierung und interaktive Systeme (VIS) der Universität Stuttgart entwickelt die Korion im Projekt motionEAP die Software für den Prototypen eines neuartigen Assistenzsystems. Der Prototyp kombiniert die 3D-Räume der Tiefensensoren Kinect und Leap Motion. Die Anwendung erkennt die einzelnen Finger beider Hände und erlaubt es, Vorgänge…

Gips-Schüle-Preis für Forschung zu Assistenzsystemen

Am 23. Oktober 2013 wurde der Sonderforschungspreis für soziale Innovation in der Mensch-Technik-Interaktion der Gips-Schüle-Stiftung an das Projekt ASLM vergeben – das Vorgängerprojekt von motionEAP. Die an der Hochschule Esslingen durchgeführten Forschungen hatten zum Ziel, ein neuartiges Assistenzsystem zu entwickeln, das leistungsgeminderte Menschen in Produktionsumgebungen unterstützt. Dieses neuartige Assistenzsystem setzt…